[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
Horasia LARP • Thema anzeigen - Musizieren!

Musizieren!

was sonst nirgendwo reinpasst

Re: Musizieren!

Beitragvon Charlotte am So 15. Mär 2009, 23:27

Hmm, also beim Namen Orff denke ich vor allem auch an Trinklieder, Lieder über Wein, Weib und alles, was Freude bereitet. Also wenn Casta sich was wünschen dürfte, dann entspräche sowas voll ihrem Geschmack. Wäre da nicht noch mehr zu finden?
Benutzeravatar
Charlotte
 
Beiträge: 70
Registriert: So 28. Sep 2008, 16:01

Re: Musizieren!

Beitragvon Schesselbart am So 15. Mär 2009, 23:31

Ich glaube, ich werde mal ein Inhaltsverzeichnis zu meinem Buch suchen ... oder notfalls erstellen. Ich glaube, da sind auch noch mehr Trinklieder enthalten ;-).
Wir finden schon was!
Schesselbart
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 26. Dez 2008, 22:07

Re: Musizieren!

Beitragvon Christian am Mo 16. Mär 2009, 14:18

Mmh, also der Text von dem Mozart-Kanon ist hinreichend verwirrend, um ihn auch einfach zu lassen...
Benutzeravatar
Christian
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 11. Mär 2009, 20:49

Re: Musizieren!

Beitragvon Neniel am Mo 16. Mär 2009, 21:04

Ich kann mich bisher mit allem Genannten gut arrangieren, wenn ich auch berufs- und ausbildungsbedingt im Moment mir noch nichts davon im Netz nachgooglen oder anschauen konnte. Ich lese auf jeden Fall fleißig mit und bin weiterhin voller Enthusiuasmus dabei! :-) Nur meine vernünftigen Antworten muss ich auf's Wochenende verschieben....

Zum Thema Flöten, Griffe etc. Ich habe eine Sopran und eine Altblockflöte. Spielen kann ich allerdings nur die Soprangriffe, die dafür aber richtig ordentlich. Vom Blatt spielen ist auch kein Problem.

Auf die Gesangsstücke freue ich mich auch schon total. Und Dagmar hat recht: es ist toll, Deinen Tenor dabei zu haben, Christian!

Am Wochenende werde ich auch mal meine Notenbibliothek durchforsten, vielleicht findet sich ja etwas Schönes.

Und irgendwie kann ich mir nicht helfen: sowas wie die "Pailosfischer" oder "Zyklopäischer Wein" (was ich im irdischen Original grauslich finde), fände ich irgendwie cool. Das könnten die Zyklopäer dann so als "Volkslied" beim Wein grö... ähm, zum besten geben. *g*

@ Dagmar:
Oje, ich hoffe, Deine Antipathie gegen Zyklopäer wird irgendwie zu überwinden sein... :shock:
Lëana A'Neayïs dyll Phenos - Sängerin
Benutzeravatar
Neniel
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 5. Mär 2009, 11:53
Wohnort: Bochum, NRW

Re: Musizieren!

Beitragvon Schesselbart am Mo 16. Mär 2009, 22:32

@Lena und Charlotte: Ich habe mein Notensortiment gerade um eine Reihe von Stücken erweitert, die für drei Blockflöten geschrieben oder arrangiert wurden, in den Besetzungen SSS, SSA, SST oder aber SAT.
Corelli, Telemann, Vivaldi, Boismortier lassen grüßen. ;-)
Wir können uns also auslassen. Ich sehe mich schon eine ganze Bibliothek von Noten durch die Lande fahren...

@Mozart-Kanon: wir werden uns nur eine andere Tonart suchen müssen, ich kann die Originaltonart in jedem Fall nicht singen. Drei Töne tiefer wäre ganz gut...

@Lena: die Antipathie gegen Zyklopäer ist natürlich strikt intime - die Schesselbart hat Probleme mit ihnen, ich Dagmar nicht. Unüberwindlich ist die Abneigung der Schesselbart sicherlich nicht, allerdings: wer einen hochrangigen Künstlerwettstreit gegen eine Zyklopäerin verloren hat und bezweifelt, das die Entscheidung rein auf dem Vortrag basierte, und sich damit um eine lebenslange Anstellung als Hofmusica in Belhanka gebracht sieht, der ist etwas negativ vorbelastet...
ach, das wird trotzdem ganz toll! Es muß sich nur einer der hohen Herrschaften finden, der von der Schesselbart wünscht, daß sie mit den zyklopäischen Künstlern zusammenarbeitet, dann funktioniert das alles.
Meist überwindet gemeinsames Musizieren alle Grenzen, seien sie kulturell oder gesellschaftlich...*hust*
Schesselbart
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 26. Dez 2008, 22:07

Re: Musizieren!

Beitragvon Charlotte am Mo 16. Mär 2009, 23:20

Benutzeravatar
Charlotte
 
Beiträge: 70
Registriert: So 28. Sep 2008, 16:01

Re: Musizieren!

Beitragvon Christian am Di 17. Mär 2009, 10:59

@Lena: Also "wir Zyklopäer" können die Pailosfischer ja auf jeden fall mal aufbereiten, Nitakis hat das Stück sogar schon zum besten gegeben (und ich kann den Text auswendig), Es gibt Versionen davon bei Youtube und den Text im Netz (Noten hab ich auch keine, nur Gitarrengriffe, aber ich müsste es nochmal gründlich übene, um gleichzeitig singen und begleiten zu können). Beim Text muss man nur "Capri" durch "Pailos", "rote Sonne" durch "Praiosscheibe" und "des Mondes" durch "der Mada" erstezen, und schon ist es aventurisch....

@Charlotte und Schesselbart: das gehört zar nicht zu Horasia, passt aber zum Thema: Ich hatte irgendwo gehört, dass Ihr zum musizieren auf einer gewissen Hochzeit im April eingeladen seid, stimmt das? Habt ihr da schon Pläne und würde es Euch etwas nützen, wenn ich mich da Gesangsmäßig auch beteilige? Oder wird nur geflötet? (die zweistimmige zyklopäische Hirtenflöte (Steffi hasst sie) habe ich ja schon erwähnt)
Benutzeravatar
Christian
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 11. Mär 2009, 20:49

Re: Musizieren!

Beitragvon Schesselbart am Di 17. Mär 2009, 12:04

@Christian: Ich bin an dem April-WE leider verhindert und somit nicht weiter an Vorbereitungen für diese Hochzeit beteiligt...
Schesselbart
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 26. Dez 2008, 22:07

Re: Musizieren!

Beitragvon Neniel am So 29. Mär 2009, 14:13

@ Christian:
Dann werde ich die Pailosfischer auch lernen... *g* Das wird bestimmt lustig!
Was ist eigentlich diese zweistimmige zyklopäische Hirtenflöte für ein Instrument? Klingt ja hochinteressant!

@all:
Beim Durchstöbern meiner - zugegebenermaßen recht mageren - Mittelalter- und Rennaissanceliteratur bin ich auf Schnurrpfeiffereyen - Band I gestoßen, da sind ein- und mehrstimmige Stücke in verschiedenen Zusammensetzungen drin. :-)
Lëana A'Neayïs dyll Phenos - Sängerin
Benutzeravatar
Neniel
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 5. Mär 2009, 11:53
Wohnort: Bochum, NRW

Re: Musizieren!

Beitragvon Christian am So 29. Mär 2009, 22:07

Benutzeravatar
Christian
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 11. Mär 2009, 20:49

VorherigeNächste

Zurück zu Alles und Nichts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron